Umgebung

Hohenkirchen ist der zentrale Ort des Wangerlandes, hier wohnen ca. 1600 Einwohner und es ist zugleich staatlich anerkannter Erholungsort. Von Hohenkirchen aus kann man z.B. auf dem rund 200 km langen Radwegenetz das Wangerland auf typische friesische Weise  – upp Rad – erkunden.
Mit dem Auto ist man in 10 Minuten im Nordseeheilbad Horumsiel – Schillig und kann dort das touristische Treiben beobachten, das Strandleben erkunden oder eine der vielen Unternehmungsmöglichkeiten der Wangerland Touristik GmbH in Anspruch nehmen. Von Planwagenfahrten durch die friesische Marsch, über Wattwanderung bis zum Maritimer Abend mit einem Shanty-Chor wird dort alles geboten (Informationen und aktuelle Termine finden Sie im Veranstaltungskalender unter www.wangerland.de).

Die Brauereistadt Jever mit ihrer historischen Altstadt ist ebenfalls in 10 Autominuten zu erreichen.
Ob zur Beischtigung der Brauerei oder des Schlosses , oder bei einem Bummel über den jeverschen Wochenmarkt – ein Ausflug nach Jever lohnt sich immer.

Ca. 15 Minuten Autofahrten führen Sie in die Jadestadt Wilhelmshaven – dort entsteht zur Zeit mit dem Jade-Weser-Port einer der größten Hafen Europas. Eine Schiffahrt, bei der man die Großbaustelle vom Wasser aus bestaunen kann bietet einen ganz besonders beeeindruckenden Überblick…

Auf der Seite “Links” haben wir eine Sammlung von Webseiten zusammen gestellt, die Ihnen schon im Vorfeld ermöglicht Ihren Urlaub bei uns zu planen – natürlich nur, wenn Sie Lust dazu haben!